HR EN DE

HEAD OVER

HEAD OVER

02.09.2017, 20:30

OUR MOST LOVED SONGS

OUR MOST LOVED SONGS

22.09.2017, 20:30

MOSAÏQUE

MOSAÏQUE

30.09.2017, 20:30

JANOSKA STYLE

JANOSKA STYLE

21.10.2017, 20:30

PROGRAMME 2017

PURE CHOCOLATE

03.12. | 20:30 | Hotel Royal | Royal Hall | Opatija

ARTISTS

MELA MARIE SPAEMANN

PROGRAM

 - PURE CELLO -

„MELLOW D‘S“, SUITE IN D

     intro - praeladium - allemande - courante 
     sarabande - menuet - gigue

NOT SINGING YET | ANICHA | GAP | WHIRLED | FIRE | STORY | MOSQUITO



MELA MARIE SPAEMANN Der musikalische Weg der 1988 in Wien geborenen Cellistin Marie Spaemann wurde schon früh von Konzertauftritten und Wettbewerbserfolgen einerseits und ihrer Faszination und Neugierde für die Vielfältigkeit des Musik – und Kunstschaffens andererseits geprägt. Die erste Preisträgerin des internationalen Johannes-Brahms-Wettbewerbs und ehemalige Stipendiatin der Seymour Obermeyer Stiftung trat als Solistin unter anderem in Begleitung der Norddeutschen Philharmonie, der Kärntner Symphoniker, der Internationalen Donauphilharmonie, der Zagreber Philharmoniker, und dem Kroatischen Kammerorchester auf. 
Sowohl in solistischer, als auch in kammermusikalischer Besetzung wird Marie regelmäßig zu internationalen Festivals wie dem Festival “Next Generation” in der Schweiz, dem „Podiumfestival“ in Deutschland und Österreich, dem “Saronic Chamber Music Festival” in Griechenland, dem “Dubrovnik Summer Festival” in Kroatien, dem südkoreanischen Festival “Classic Garden” oder zu “Konzerthaus International” in New York eingeladen. Neben ihren Tätigkeiten als klassische Cellistin tritt Marie Spaemann regelmäßig mit ihrem Singer Songwriter Projekt „Mela“ auf, dessen erstes Album 2015 bei Dunkelbunt Records erschien.

Kn 150 | € 20 (with chocolate)